Turniersieg nach Sieben-Meter-Schießen
  25.03.2018 •     E3

Zum Abschluss der Hallenrunde spielten unsere Jungs bei unserem Nachbarn vom VfL Waiblingen.

Das Turnier wurde mit zwei Gruppen zu jeweils fünf Mannschaften gespielt.

Beide Mannschaften vom TSV spielten ein sehr gutes Turnier und konnten sich für das Halbfinale Qualifizieren. Das kuriose am Halbfinale war, das nicht nur beide Mannschaften vom TSV Schmiden im Halbfinal standen, auch der TSF Ditzingen war mit zwei Mannschaften ins Halbfinale eingezogen.

Team A -  Vorrunde

TSV Schmiden – VfL Waiblingen                            0:1

TSV Schmiden – TSF Ditzingen I                           0:0        

TSV Schmiden – FC Viktoria Backnang I               2:0

TSV Schmiden – TSPVGG Stuttgart-Münster I      0:1

Team B -  Vorrunde

TSV Schmiden – FC Viktoria Backnang II              3:0

TSV Schmiden – TSF Ditzingen I                            0:1        

TSV Schmiden – FC Welzheim06                           2:2

TSV Schmiden – TSV Asperg                                    3:0

Halbfinale

TSV Schmiden A – TSF Ditzingen II                      0:1

TSV Schmiden B – TSF Ditzingen I                        4:2

Spiel um Platz 3

TSV Schmiden A – TSF Ditzingen I                        0:1

Finale

TSV Schmiden B – TSF Ditzingen II                      1:1 und 2:1 im Sieben-Meter-schießen

 

Es spielten:    

Renit, Kaan, Lukas, Angelo, Torben, Roman, Loris, Andreas, Samuel L., Keiran, Jannik, Julian und Erel

Vorschau:       

Am 07.04.2018 spielen wir einen E-Jugendvergleich in Stammheim

erstellt von Michael Schmidt


Sponsoren

Trainingszeiten

Dienstag - 17:00 - 18:30 ( Sportpark Schmiden (Stadion))
Donnerstag - 17:00 - 18:30 ( Sportpark Schmiden (Stadion))