Doppelerfolg beim TSV Leutenbach
  03.12.2021 •     Fussball Allgemein Fussball Aktive I Fussball Aktive II

Beide Schmidener Mannschaften gewinnen rassige Partien unter Flutlicht

Bereits am Mittwochabend konnte der TSV Schmiden II vorübergehend und zumindest bis kommenden Sonntag die Tabellenführung in der Kreisliga B 4 übernehmen. Durch einen souveränen 5:1 (3:1)-Sieg beim TSV Leutenbach II sicherte sich Schmiden drei weitere Zähler auf der Habenseite. Die Tore für die Elf um Coach Paolo Barone erzielten Jan Bürkle (2), Omar Trawallay, Marco d’Amico und Marco Fazio.

Auch der TSV Schmiden I konnte seine Auswärtspartie am Donnerstagabend beim TSV Leutenbach siegreich gestalten. In einer von Schmiden überragend geführten Partie fehlte nur ein wenig Glück und Präzision im Abschluss, dreimal landete das Leder am Pfosten oder Latte – so blieb es am Ende bei einem mehr als hochverdienten aber knappen 1:0 (0:0)-Erfolg.

Schmiden war von Beginn an hellwach, presste sehr hoch, Leutenbach fand über die gesamte Spielzeit kein Mittel die ständig anlaufenden Schmidener zu überwinden. Durch diese aggressive Spielweise kam die Truppe von Trainer Michael Felix immer wieder in Ballbesitz doch auch die besten Möglichkeiten blieben ungenutzt. Das selbe Bild bekamen die zahlreich aus Schmiden mitgereisten TSV-Fans in der zweiten Hälfte geboten, Leutenbach ratlos, Schmiden „on fire“. In der 59. Minute endlich fiel der erlösende Treffer, nach blitzschneller Kombination im Strafraum der Hausherren, war es schleßlich Alessandro Fazio der mit einem harten Flachschuss ins linke Eck zum 1:0 für Schmiden vollendete. Hätte Schmiden nur die Hälfte seiner Chance in Tore umgemünzt, der Nervenkitzel, der durch die knappe 1:0 bestand, wäre frühzeitig beendet gewesen.

Am Ende blieb es beim 1:0-Auswärtssieg für die Numiweg-Kicker und „wir sind alles Schmidener Jungs“ hallte über das Sportgelände in Leutenbach.

TSV I: Reidt – Adesso (C), Fazio, Bach, Sessa, Bertschinger (88. Weinle), Stöcker, Lenk, Stecher, Schäfer, Fuchs (83. Kurzenberger)


Sponsoren


Trainingszeiten

Dienstag - 19:30 - 21:30 ( Sportpark Schmiden (Stadion))
Donnerstag - 19:30 - 21:30 ( Sportpark Schmiden (Stadion))

Nächste Termine